Hier haben unsere Mitarbeiter das Wort!

Denn das sind die Menschen, die der pirrung-Vitalküche Leben einhauchen und unsere Ideen täglich vor Ort auf‘s Neue verfeinern.
Lesen Sie selbst was sie von pirrung halten.
Tina Dietz
Betriebsleiterin „midi“ thyssenkrupp Industrial Solutions AG, St. Ingbert
„Wir haben hier ein tolles Team aus Köch/innen, Jungköch/innen, Auszubildenden, Küchenhilfen, Spülkräften, Servicemitarbeiter/innen, Kassierer/innen und Fahrern, die sich nicht nur verantwortungsvoll um das leibliche Wohl der thyssenkrupp-Mitarbeiter/innen kümmern, sondern auch um das Catering anlässlich privater und geschäftlicher Feiern und Veranstaltungen. Unser Partyservice/Cateringservice des Unternehmensbereichs „FEINE FESTE“ ist begehrter Partner, wenn es um hochwertiges Essen mit Produkten aus der Region „Biosphäre Bliesgau“ geht.“Sibylle Kohler
Verwaltungsmitarbeiterin
„Wir sind ein eingespieltes Verwaltungsteam und unterstützen unsere Geschäftsführer sowie unsere Mitarbeiter/innen in den Außenstellen nach Kräften. Hier laufen die Fäden zusammen. Die Abteilungen Vertrieb, Marketing, Buchhaltung, Personalbuchhaltung und nicht zuletzt die Geschäftsführung sind hier in der Zentrale ansässig und wirken gemeinsam zum Wohl unserer Kunden und zur Unterstützung unserer Betriebsleiter vor Ort.“Holger Bornkessel
Prokurist / 2. Geschäftsführer
„Zur Mitarbeit bei pirrung habe ich mich entschieden, weil mir eine leitende Position angeboten wurde und ich die Möglichkeit hatte, am Aufbau einer neuen Firma mitzuarbeiten. Das ist jetzt lange Jahre her. Inzwischen bin ich 2. Geschäftsführer und freue mich noch immer, an den Weiterentwicklungen der Firmengruppe mitarbeiten zu können.“ 
Ludwig Lovisa
Betriebsleiter „midi“ bei Eberspächer Neunkirchen.
„Ich freue mich, die Verantwortung für den Küchenbetrieb im „midi“ Neunkirchen zu haben. Zusammen mit meinem Küchenteam setzen wir hier das pirrung-Vitalküchen-Konzept um. Gemeinsam kümmern wir uns um das leibliche Wohl der Mitarbeiter/innen und Gäste des Hauses und berücksichtigen in unserem Angebot die unterschiedlichen Geschmäcker, Vorlieben und Ernährungsstile unserer Gäste. Da ist Kreativität gefragt, damit es auf den Tellern spannend bleibt. Als direkter Ansprechpartner für das Haus, kümmere ich mich um alle Belange in Sachen Mitarbeiterverpflegung. Kommunikation ist das A&O.“Wolfgang Niesalla
Betriebsleiter Evangelisches Krankenhaus in Unna
„Ich bin schon seit vielen Jahren leitender Mitarbeiter bei pirrung und meine Frau auch. Fast wie in einem Familienbetrieb. Wir beide schätzen sehr das große Vertrauen, das uns geschenkt wird und die Freiheit in unserer Arbeit.“Janine Osterland
Diätassistentin Evangelisches Krankenhaus in Unna
„Ich wurde durch eine Betriebsübernahme Mitarbeiterin bei pirrung. Mit diesem Wechsel bin ich sehr zufrieden. Hier hat man das Gefühl nicht nur eine Nummer zu sein. Das Konzept der Vitalküche finde ich gut und das starke Engagement von pirrung, z.B. in Bezug auf die DGE-Zertifizierung.“